2006

Forschung.

Pioniere der Lichttherapie

Auf der Suche nach einer
praktischen Lösung

Es gibt zahlreiche Lichttherapiegeräte auf dem Markt. Oft in Form einer Lampe oder eines leichten "Panels" finden wir sie in allen Größen und ihre Eigenschaften (Intensität, Lichtspektrum) variieren stark von einem Modell zum nächsten. Aber die Analyse ist einfach: Diese Lichttherapie Lampen sind nicht sehr praktisch zu bedienen und landen oft am Ende auf dem Dachboden.

In search of a practical solution In search of a practical solution
4 years of research for an innovative device 4 years of research for an innovative device

4 Jahre Forschung
für ein innovatives Gerät

Die Forscher Robert Poirrier, Yvon Renotte und Vincent Moreau kombinierten ihr Wissen in der Schlafmedizin und der physikalischen Optik mit dem Ziel, ein praktisches und innovatives Lichttherapiegerät zu schaffen, um ein Gerät zu erfinden, das eine verbesserte "Konformität" bietet. Die Luminette kam im Jahr 2006 nach 4 Jahren Forschung an der Lütticher Universität (Belgien) zum Vorschein.

Die Erfinder

Robert Poirrier

Robert Poirrier

Professor Robert Poirrier ist Neurologe und Direktor des Schlaflabors am Universitätskrankenhaus Lüttich. Er ist der führende Spezialist in Belgien zum Thema Schlaf-Wach-Rhythmus. Er hat zur Publikation von mehr als 50 klinischen Studien beigetragen.

Yvon Renotte

Yvon Renotte

Doctor Yvon Renotte ist Physiker und ehemaliger Direktor der Labors für Optik an der Universität Lüttich. Er ist ein führender Spezialist im Bereich Optik und Fotonik.

Vincent Moreau

Vincent Moreau

Doctor Vincent Moreau hat ein Doktorat in Physik. Er ist spezialisiert auf Optik und Raumfahrttechnik.

Gilles Vandewalle

Gilles Vandewalle

Doctor Gilles Vandewalle ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am FNRS (Belgische Nationalstiftung für Forschung). Er ist spezialisiert auf Studien des Schlaf-Wach-Rhythmus. Er ist außerdem sehr vertraut mit dem Einfluss des Lichts auf das Aufwachen und die Wahrnehmung.

Daniel Neu

Daniel Neu

Daniel Neu ist Mediziner, spezialisiert auf Schlafmedizin und Neuropsychiatrie. Er behandelt Schlafstörungen und arbeitet am Brugmann Universitätskrankenhaus.

Studien

1

68% der Verwender haben die Qualität ihres Schlafes verbessert.

Das Ziel dieser Studie ist es, die Wirksamkeit der Verwendung der Luminette bei Erwachsenen mit Einschlafstörungen zu beurteilen.

2

58% der Verwender konnten eine Erhöhung ihres Energieniveaus beobachten und 32% fühlten eine Reduzierung ihrer Müdigkeit.

Das Ziel dieser Studie ist es, die Auswirkungen der Luminette-Verwendung auf Berufstätige zu beurteilen, die keinen Zugang zu Tageslicht haben.

3

Die Verwendung der Luminette nach dem Mittagessen wirkt genauso wie ein Mittagsschlaf.

Das Ziel dieser Studie ist die Wirkung der Luminette nach dem Mittagessen mit einem Mittagsschlaf zu vergleichen.

4

Belichtung mit einer Luminette verbessert die Aufmerksamkeit

Ziel dieser Studie ist, die Wirkung der Luminette auf die Absonderung von Melatonin einzuschätzen.

5

Die Luminette zeigt interessante Ergebnisse in einer Pilotstudie mit Jugendlichen.

Diese Studie untersuchte die Auswirkungen der Luminette auf die Stimmung von Jugendlichen.

Aktuelle Studien

Mehrere Studien sind derzeit mit der Luminette im Gange, die als Lernmaterial verwendet wird. In diesem Stadium können wir aus Vertraulichkeitsgründen keine Angaben dieseszüglich geben. Allerdings können wir Ihnen sagen, auf welche Themen sie sich konzentrieren:

  • Studie über die Auswirkungen der Lichttherapie auf Kopftrauma.
  • Nachweis von kombinierten Wirkungen des Lichts und eines Ergo-Therapie-Programms zur Symptomatik der geriatrischen und psycho-geriatrischen Populationen.
  • Einfluss von Störungen im Schlaf und zirkadianen Rhythmen auf Hauptfunktionen während eines Winters in der Antarktis
  • Einfluss der Lichttherapie auf bipolare Probleme
  • Studie über die Wirkung der Lichttherapie auf Wachsamkeit, Konzentration und auf die Arbeit/Leben Gleichgewicht von Krankenschwestern und Hebammen.
  • Auswirkungen der Lichttherapie auf skandinavische Studenten hinsichtlich der Depressionen
  • Einfluss der Lichttherapie auf ein Team von Athleten, die einem Jetlag unterliegen
We regularly support scientific studies

Wir unterstützen regelmäßig wissenschaftliche Studienprojekte.

Kontaktieren Sie uns , um uns Teil Ihres Projekts zu machen, und wir werden herausfinden, wie wir zusammenarbeiten können

Achtung:
Ärzte, Psychologen und Schlafspezialisten

Wenn Sie LUMINETTE® an Ihren Patienten testen möchten, die an Winterdepressionen oder Schlafstörungen leiden, wenden Sie sich bitte an uns - Wir helfen Ihnen gerne jederzeit weiter - Klicken Sie auf die Schaltfläche.

Wir werden auf folgenden Konferenzen ausstellen:

Medica

Medica

Düsseldorf, 12-13-14-15 November 2018

Congrès du sommeil

Congrès du sommeil

Lille, 21 au 23 Novembre 2019

Congrès Français de Psychiatrie

Congrès Français de Psychiatrie

Nice, 4 au 7 décembre 2019

Congrès de l'Encéphale

Congrès de l'Encéphale

Paris, 22 au 24 janvier 2020

Lichttherapie,
Forschung & Fortschritte

Publications provided by
National Center for Biotechnology Information

alt.ncbi
Post-partum depression

Merkblatt und das Material
auf Luminette®

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihre Browsererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden